Aguajira Wasser für die Zukunft
image/svg+xml
image/svg+xml
image/svg+xml

Status

Laufend

Begonnen

April 2016

Mitgliederzahl

37

Land

Kolumbien

Ort

La Guajira

image/svg+xml
image/svg+xml
image/svg+xml

Status

Laufend

Begonnen

April 2016

Mitgliederzahl

37

Land

Kolumbien

Ort

La Guajira

Wayuu Volk

Wayuu Volk

Das indigene Volk der Wayuu lebt auf der Guajira-Halbinsel, welche politisch zu Kolumbien und Venezuela gehört.

Bis heute leben die Wayuu in Großfamilien und sind in Gemeinschaften organisiert, in denen der Häuptling die höchste Instanz bildet. Die kleinen verstreuten Siedlungen, die bis zu 250 Personen beheimaten, bestehen üblicherweise aus wenigen aus Holz und Lehm gebauten Hütten. Im kolumbianischen Teil der Guajira gibt es ungefähr 4.000 solcher Gemeinschaften, die sich in ihrer Lebensweise je nach Region deutlich voneinander unterscheiden können. Die Wayuu leben hauptsächlich von der Haltung und Zucht von Nutztieren, vor allem Ziegen und Hühnern. Fleisch wird meist nur zu besonderen Anlässen verzehrt, eher wird das Vieh verkauft oder als Transportmittel genutzt. Außerdem werden auf den Ackerflächen nahe der Siedlungen verschiedene Nahrungspflanzen kultiviert, sofern Wasser dafür vorhanden ist. Durch die Herstellung handgefertigter Produkte wie Hängematten oder gewebter Taschen und deren Verkauf in nahe gelegenen Städten generieren sich einige Wayuu ein geringes Einkommen, von dem sie sich dann Güter wie Zucker, Kaffee und Werkzeuge kaufen können.