EcuaVida Nachhaltig entwickeln, gemeinsam bauen.
image/svg+xml
image/svg+xml

Status

Laufend

Begonnen

Oktober 2016

Mitgliederzahl

27

Land

Ecuador

Ort

Canoa

image/svg+xml
image/svg+xml

Status

Laufend

Begonnen

Oktober 2016

Mitgliederzahl

27

Land

Ecuador

Ort

Canoa

unsere Vision

Wir wollen mit unserem Wissen aus verschiedenen technischen Bereichen dem Fischerort Canoa helfen. Dieser liegt in einem der vom Erdbeben 2016 am stärksten betroffenen Küstengebiete. Unsere Vision ist es, dass mit Hilfe der vorhandenen Ressourcen ein nachhaltiges Wohnkonzept entsteht. Ein wichtiger Aspekt ist die Weiterentwicklung der Gemeinschaft anhand innovativer und nachhaltiger Projekte.

unser Ziel

Durch das Bereitstellen einer Sanitär- und Wasserversorgung wollen wir dazu beitragen, dass nach und nach ein neues Dorf entstehen kann. Da sich das zu bebauende Grundstück in einem Naturschutzgebiet befindet, liegt zusätzlich ein besonderes Augenmerk auf dem schonenden Umgang mit der Natur. Nach Abschluss unseres Projektes soll sich die Gemeinde selbstständig versorgen können.

unser Weg

Durch enge Zusammenarbeit mit der lokalen Nichtregierungsorganisation „Proyecto Samán“ und intensiven Austausch mit den Bewohnern werden wir eine zufriedenstellende Sanitärversorgung aufbauen. Unser Projektpartner errichtet Häuser für betroffene Familien. Für diese entwerfen und bauen wir Trockentoiletten, zusätzlich planen wir eine funktionierende Wasserversorgung.

Vision