Hydroélectricité Idjwi Chancen durch Wasserkraft
image/svg+xml
image/svg+xml

Status

Laufend

Begonnen

November 2015

Mitgliederzahl

30

Land

DR Kongo

Ort

Bugarula (Insel Idjwi)

image/svg+xml
image/svg+xml

Status

Laufend

Begonnen

November 2015

Mitgliederzahl

30

Land

DR Kongo

Ort

Bugarula (Insel Idjwi)

Das Team

Unser Team besteht aus motivierten Studenten und Doktoranden des KITs, welche verschiedene Fachbereiche und Kompetenzen vereinen. Als Mitglieder des Vereins Engineers Without Borders – Karlsruhe Institute of Technology e.V. unterstützen wir ehrenamtlich das Projekt Hydroélectricité Idjwi.

Unsere Projektmitglieder
Antoine Duchesne
Wirtschaftsingenieurwesen
Sören Fink
Wirtschaftsingenieurwesen
Martin Graule
Mechatronik und Informationstechnik
Annika Hönl
Daniela Kaun
Wirtschaftsingenieurwesen
Nicolas Kawerau
Maschinenbau
Johann Kraft
Elektro- und Informationstechnik
Willy Kästner
Elektro- und Informationstechnik
Matthias Luh
Elektro- und Informationstechnik
Marek Lutz
Mechatronik
Christina Müller
Bauingenieurwesen
Franziska Ott
Elektrotechnik
Katarina Rozic
Bauingenieurwesen
Martin Widenmeyer
Elektro- und Informationstechnik
Unsere ehemaligen Projektmitglieder
Jorrit Drinhaus
Physik
Carolin Hirsching
Elektro- und Informationstechnik
Anna Hlawatsch
Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik
Andreas Lauer
Elektro- und Informationstechnik
Solveig Meinecke
Maschinenbau
Hannah Menacher
Bauningenieurwesen
Fabian Oswald
Wissenschaft-Medien-Kommunikation
Gregor Schindler
Physik
Dominik Schlaich
Wirtschaftsingenieurwesen
Annalena Strauß
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Yannick Träris
Wirtschaftsingenieurwesen
Martin Wilferth
Elektrotechnik
Clara Wittenberg
Maschinenbau
Steven de Jongh
Elektro- und Informationstechnik